×
Impressum

Wenn Sie eine Website besuchen, können Informationen in Ihrem Browser gespeichert oder abgerufen werden, meist in Form von \ "Cookies \". Diese Informationen, die sich auf Sie, Ihre Präferenzen oder Ihr Internet-Gerät (Computer, Tablet oder Handy) beziehen, werden hauptsächlich dazu verwendet, die Website so zu gestalten, wie Sie es erwarten. Sie können mehr über die Verwendung von Cookies auf dieser Website erfahren und die Einstellung nicht notwendiger Cookies verhindern, indem Sie auf die verschiedenen Kategorienüberschriften unten klicken. Wenn Sie dies jedoch tun, kann dies Auswirkungen auf Ihre Website-Erfahrung und die Dienste haben, die wir anbieten können.

E-Scooter ePF-2 XT 600 Stehroller

822,69 €
712,69 € Sparen 110,00 €
Bruttopreis zzgl. Versandkosten ab € 21.38 / Monat

Der ePF-2 XT 600 bietet volle Ausstattung mit Federgabel, Blinkern vorne und hinten sowie einem 600Wh Akku für eine Reichweite von 72km*. Der starke Heckantrieb (500W Nenndauerleistung) und die direkte, gut ansprechende Elektronik für Gas und eBremse sorgen auch beim ePF-2 XT 600 für richtig Fahrspaß.

STVZO ZUGELASSEN / KEINE HELMPFLICHT

Anzahl
Lieferung innerhalb von 4-5 Tagen
AUF LAGER

Die Highlights des ePF-2 XT 600

- Starker Heckantrieb - Der 48V Motor mit 500W Nenndauerleistung und 1200W "Peak-Leistung" schiebt mächtig an und macht ordentlich Tempo auch Steigungen hinauf.
- Höchstgeschwindigkeit - optimiert im zulässigen Toleranzbereich (20km/h + 10%) Elektronik der WM-Sieger Hobbywing - Sehr direkte und feinfühlig dosierbare Geschwindigkeitsregelung und eine kraftvoll ansprechende e-Bremse. Das sorgt beim Beschleunigen und Bremsen für richtig Fahrspaß.
- Extragroßer 600 Wh Akku - Bereits die Basisversion des ePF-2 hat einen 600Wh Akku, damit fährt man bis zu 72km* weit. Wer noch weiter fahren möchte wählt eine der ePF-2 Versionen mit noch größerem Akku.
- eBremse - die gut dosierbare eBremse wird über einen Daumenregler am linken Lenkergriff bedient. Über die eBremse wird die Bremsenergie genutzt, um den Akku wieder etwas aufzuladen (Rekuperation). Fahren mit der eBremse macht einfach richtig Spaß.
- Bremshebel - am rechten Griff, der gleichzeitig die vordere Trommelbremse und die elektrische, hintere Motorbremse betätigt. Mit einem Hebel beide Bremsen zu bedienen ist laut den TÜV-Testingenieuren der Idealfall. Denn das geht im Notfall am schnellsten.
- 10 Zoll Luftreifen rollen effizient ab und absorbieren kleine Unebenheiten. Über den Luftdruck lässt sich der Reifen an das Fahrergewicht und die Fahrsituation anpassen.
- Großes und helles Display (78x56mm) - auch bei Sonnenlicht gut ablesbar.
- Licht: Das Frontlicht ist mit 50 Lux Leuchtstärke mehr als dreimal so stark wie beim kleinen Bruder dem ePF-1. Wie gewohnt kann man es von Hand im Leuchtwinkel verstellen. Ganz neu ist ein seitlicher Leuchtring, der dem ePF-2 Fahrer mehr Sicherheit gibt, z.B. wenn er an einer Querstraße vorbeifährt.
- Gewicht: nur 20,4 kg - Damit sehr gut tragbar z.B. in der Bahn oder im Büro.
- 3 Geschwindigkeitsmodi - S: Maximale Geschwindigkeit, D: 15 km/h, Eco: 5km/h (Schiebehilfe)
- Ladegerät - 220V mit 2A Ladestrom
- Ladebuchse mit solider Klappe - leicht zu bedienen und vor Wasser geschützt.
- Zuladung: max. 120 kg 
- (Tipp: Immer Fahrer + Klamotten + ggf. Rucksack mitberücksichtigen)
- 903mm Radstand
ist länger als normal, für mehr Laufruhe bei Bodenunebenheiten.
- Großes Trittbrett
mit 51 x 17 cm für einen bequemen Stand, auch mit größeren Schuhen.
- Helltönende Klingel im rechten Bremshebel integriert – Optimal, da man ohne umzugreifen die Klingel betätigen kann.
- Zusätzliches Grip Tape
M-Racing enthalten (Kann leicht selbst gewechselt werden).

Mehr Leistung.

Mehr Reichweite.

Mehr Möglichkeiten

Der neue EPF-2

Nach dem großen Erfolg des ePF-1 und ePF-1 PRO verbrachte das Team von ePowerFun mehr Zeit mit der Entwicklung des ePF-2, sie wollten nicht nur kleine Verbesserungen vornehmen, sondern sie wollten eine völlig neue Plattform schaffen. Ein Elektroroller, der den Namen ePF-2 verdient, nimmt den ePF-1 als seinen großen Bruder und ergänzt ihn, ersetzt ihn aber nicht. Was war ePowerFun bei der Entwicklung von ePF-2 am wichtigsten? Das Feedback der E-PowerFun Kunden. Sie hörten ihren Kunden sehr genau zu und bemühen sich, alle wichtigen Wünsche zu erfüllen. Stolz präsentieren sie den 2023er eScooter: ePF-2.

Reichweite

Blinker

Leistung

Komfort

Warum wir uns so sicher sind, dass Euch der ePF-2 gefallen wird.

Ihr wolltet Reichweite – beim ePF-2 kann man zwischen drei verschiedenen Akkus wählen: Groß (480Wh – 58 km Reichweite), sehr groß (600Wh – 72 km Reichweite) und riesengroß (835Wh – 100 km Reichweite)*. 

Ihr wolltet Sicherheit - beim ePF-2 haben wir beim City und XT Modell, nicht nur 2 sondern 4 Blinker verbaut. Rundum. Damit Ihr im Straßenverkehr auch von schräg hinten gesehen werdet, auch wenn Ihr eine dicke Jacke anhabt. Und natürlich vor allem nachts! Immer beide Hände am Lenker, denn der Blinkerschalter ist total easy zu erreichen. 

Ihr wolltet Power – wir haben das ganze Elektroniksystem auf 48V Heckantrieb umgebaut (vorher 36V), wir haben einen 500W (Dauerlast) Motor eingebaut, aber vor allem haben wir mit den Ingenieuren unseres Elektronikpartners Hobbywing (RC-Car Weltmeister) so lange an den Details optimiert, bis wir 1200W "Peak-Power" realisieren konnten. Steile Berge, Fahrer oberhalb des Idealgewichts, Gegenwind – alles egal, der ePf-2 schiebt Euch an – aber so richtig!

Ihr wolltet Komfort – die 10 Zoll Luftreifen bügeln jede Menge Unebenheiten weg und das stark vergrößerte Trittbrett (51 x 17 cm) gibt Euch einen tollen Stand. Ihr wollt noch mehr Komfort – das Modell XT wird serienmäßig mit einer Frontfedergabel ausgerüstet. Ihr wisst nicht, ob Ihr das braucht? Die Federgabel kann bei allen anderen Modellen einfach nachgerüstet werden, alles mit Straßenzulassung.

Mehr Highlights

Ihr wollt noch mehr Highlights hören? Ok, hier in aller Kürze – Satellite C7 Frontlicht extra hell (50 Lux) mit Seitenlicht-Funktion und bequem vom Lenker aus im Winkel verstellbar, großes 78x56 mm Display, eigene ePowerFun App, wartungsarme Trommelbremse vorne, rekuperierende eBremse hinten, 54V/2A Schnelllader beiliegend, alle Ersatzteile einzeln erhältlich und auch unsere beliebte komplett plastikfreie Verpackung ist wieder dabei.

Wie weit möchtest Du fahren?

Mit drei Akku-Optionen, von groß bis sehr groß, kommst Du überall hin, egal wie lange Deine Tour ist.

Die Basisversion verfügt über einen 480Wh Akku und meistert bereits bis zu 58km. Die nächste Option mit 600Wh und bis zu 72km lässt eigentlich schon kaum noch Wünsche offen. Und wer noch weiter fahren möchte, nimmt die 835Wh Version mit bis zu 100km Reichweite.

480 Wh - 58 km
600 Wh - 72 km
835 Wh - 100km

(*Reichweite real ermittelt mit 75kg Fahrer, ebener Strecke ohne Steigungen, wenig Wind, 3 bar Reifendruck, 25°C und bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 20km/h)

Kraftvoller Hinterradantrieb

Der starke 48V Motor mit einer Nennleistung von 500W (Dauerlast) sorgt für eine dynamische Beschleunigung. Bis zu 1200W "Peak-Power" (kurzzeitig) setzen noch eins drauf, wenn nötig. Steigungen schiebt der ePF-2 mit lässiger Geschwindigkeit nach oben und lässt dabei die meisten eScooter hinter sich.

Selbstverständlich haben wir die Geschwindigkeitsregelung wieder so optimiert, dass der erlaubte Tolaranzbereich bei der Höchstgeschwindigkeit (20km/h +10%) möglichst gut ausgenutzt wird.

Wie beim ePF-1 stammt die Regelelektronik von unserem Elektronikpartner Hobbywing (die RC-Car Weltmeister). Das bedeutet, der ePF-2 verfügt über eine sehr direkte und feinfühlig dosierbare Geschwindigkeitsregelung und eine kraftvoll ansprechende e-Bremse. Das sorgt beim Beschleunigen und Bremsen für richtg Fahrspaß.

Blinker vorne und hinten

Super sichtbar, einfach zu bedienen.

(*102001 Variante ohne Blinker)

Sehr helle vordere Blinker in den Lenkerenden geben klare Richtungssignale. Die schlagfeste Gummiabdeckung schützt die Blinker auch bei hartem Aufprall (z.B. wenn der eScooter einmal umfallen sollte).

Der Schalter für die Blinker befindet sich links am Lenker in Griffweite für eine einfache Bedienung, ohne die Hände vom Lenker nehmen zu müssen. Die hellen hinteren Blinker sorgen für gute Sichbarkeit auch von hinten.

Federgabel

Eine vordere Federgabel dämpft grobe Schläge, wie z.B. durch Kanaldeckel oder Bordsteinkanten ab und ergibt so das extra Maß an Komfort für eine entspannte Fahrt.

Der ePF-2 XT ist serienmäßig mit einer Federgabel ausgestattet. Die anderen Modelle können mit der als Ersatzteil erhältlichen Federgabel nachgerüstet werden.

(*102005 - serienmäßig, 102001-102004 - nachrüstbar)

#

Blinker

Federgabel vorne

Akku

Reichweite**

Motor Nennleistung

Reifen

Gewicht

ePF-2 START

102001

-

-*

480 Wh

58 km

500 W

10" Luftreifen

18,3 kg

ePF-2 CITY 480

102002

vorne + hinten

-*

480 Wh

58 km

500 W

10" Luftreifen

18,5 kg

ePF-2 CITY 600

102003

vorne + hinten

-*

600 Wh

72 km

500 W

10" Luftreifen

19,9 kg

ePF-2 CITY 835

102004

vorne + hinten

-*

835 Wh

100 km

500 W

10" Luftreifen

20,5 kg

ePF-2 XT 600

102005

vorne + hinten

ja

600 Wh

58 km

500 W

10" Luftreifen

20,4 kg

*Nachrüstbar
**Reichweite real ermittelt mit 75kg Fahrer, ebener Strecke ohne Steigungen, wenig Wind, 3 bar Luftdruck, 25°C und bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 20km/h

- Straßenzulassung - Der ePF-2 entspricht allen Vorschriften zur Straßenzulassung und hat alle Tests durch den TÜV bestanden. Das KBA hat die ABE Nummer P345 bereits ausgewiesen und bis zur Auslieferung wird die finale Genehmigung vorliegen.
- Alter 14-99 Jahre
- Auf Privatgelände können nach unseren Tests auch Kinder ab ca. 7 Jahren, unter Aufsicht, sicher fahren. Auch im Wald und auf Spazierwegen geht es super, ist aber nicht erlaubt, da dies kein Privatgelände ist ;-)
- Kein Führerschein benötigt.
- 2 Jahre Gewährleistung nach EU-Recht. Alle Teile des ePF-2 PRO sind einzeln als Ersatzteile für jedermann erhältlich.
- Um das Thema Elektromobilität wirklich nachhaltig zu gestalten, ist es uns wichtig, alle Ersatzteile einzeln anzubieten. Damit ein langjähriger Einsatz des ePF-2 sichergestellt werden kann. Recycelbare Verpackung vollständig aus Karton, ohne Plastikmüll. ePowerfun App – im App Store (Apple) und im Google Play Store (Android) steht unsere eigene APP kostenlos zur Verfügung.  Der Code für die erste Nutzung lautet 888888 - also sechsmal die 8. Danach kann der Code geändert werden. Die Funktionen: Wegfahrsperre (elektrische Blockade), Batteriestand in %, Geschwindigkeit, Spannung des Akkus in V, Temperatur der Elektronik, Distanz der bisherigen Tour, Gesamtdistanz, Einstellung der maximal erreichbaren Höchstgeschwindigkeit zwischen 6km/h und 22km/h wählbar, Stromstärke aktuell (in Ampere), Eingangsleistung aktuell (in Watt).

Aus Bert Rumpff | 2023-03-28 18:08:00

Hallo, das angegebene Gewicht von 20,4 kg betrifft das den Roller einschließlich Akku?

administrator

Ja

Seite: 1

Ihre Frage wurde erfolgreich unser Team geschickt. Vielen Dank für Frage!
Stellen Sie eine Frage
verstecken form
Beyogen auf 0 Bewertungen - 0 1 2 3 4 0/5
Filter:
0 1 2 3 4 (0)
0 1 2 3 0 (0)
0 1 2 0 1 (0)
0 1 0 1 2 (0)
0 0 1 2 3 (0)
10 Artikel

Datenblatt

Akkukapazität in Wh
600 Wh
Max. Reichweite (in km)
72 km
Akkutyp
Lithium-Ionen
Max. Ladezeit (in Stunden)
6-7 Stunden
Fahrzeuggewicht
20,4 kg
STVZO zugelassen
Ja
Max. Geschwindigkeit (in km/h)
20 KM/H
Max. Motorleistung (in Watt)
1200 W
Antriebsart
Bürstenloser Nabenmotor
Akku zum Laden entnehmbar
Nein
Max. Zuladung (in kg)
120 KG
Länge, Breite, Höhe (in cm)
117 x 60 x 113
Bremssystem
Trommelbremse vorne, elektrische Motorbremse mit Rekuperation hinten
Bereifung
10 Zoll Luftreifen
Fahrzeugrahmen
Aluminium
Lieferumfang
E-Scooter ePF-2, 100-240V Ladegerät, Schrauben und Werkzeug zur Lenkermontage, Bedienungsanleitung, Optionales Grip Tape
Beleuchtung
LED vorne & hinten
Faltbar
Ja
Betriebsspannung (in Volt)
48 V
Motorleistung in Watt
500 W

Whatsapp Hilfe